Anmeldung zum Gesundheits- und Rehabilitationssport

Liebe Sportler, es geht wieder los, aber mit Stolpersteinen:

Sport ohne Verordnung im herzhaus e.V. wieder möglich

Ab 15.06.21

  • Nur nach telefonischer Anmeldung: dienstags bis donnerstags in der Zeit von 15.00-16.30 Uhr unter der 030/25949613 oder per E-Mail unter Angabe einer Rückrufnummer.
  • Nur bei Vorlage aktuell (24 Stunden) negativer Test oder doppelte Impfung-Kontrolle vor Trainingsbeginn.
  • Nur unter Beibehaltung des Hygienekonzeptes: FFP 2-Maskenpflicht, Umkleide und Duschen gesperrt, Separater Eingang, Sportler werden vom Übungsleiter draußen abgeholt.
  • Aufgrund reduzierten Gruppengröße (10) und der Umstrukturierung ändern sich Ihre Trainingszeiten.

Der Senat öffnet den Sport ab 4.6.2021

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für die Organisation eine Vorlauf-Zeit benötigen. Wir freuen uns sehr, Sie bald wieder bei uns zu haben. Bitte informieren Sie sich auch über unsere Website www.herzhausberlin.de und nutzen unser Online-Bewegungsangebot.

Vielen Dank! Ihr herzhaus Reha Sport e.V.

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:
  • Ihre Krankenkassenkarte
  • Reha-Sportverordnung
  • Sie können jedoch auch ohne Reha-Sportverordnung bei uns trainieren
  • 5€ Pfand für die elektronische Chipkarte für Garderobe und Türen
Für Anmeldung Herzsport:
  • Belastungs-EKG und Ultraschall vom Herzen: Unbedingt notwendig
  • Medizinische Befunde wie Reha- oder Krankenhaus-Entlassungsbericht
  • Medikamentenplan
Bitte beachten Sie: Ihre Aufnahme in die Herzgruppe beinhaltet:
  • Anmeldung / Organisation
  • Arztgespräch
  • Dauer min. 1 h

Bei zahlreichen Anmeldungen kann es zu Wartezeiten kommen,
planen Sie deshalb bitte genügend Zeit an diesem Tag ein.

Neuanmeldungen für den Herz- und Rehasport finden derzeit ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung statt.

Sie erreichen uns dienstags-donnerstags von 15.00-16.30 Uhr unter der Nummer 030/25949613 oder per E-Mail.

E-Mail schreiben